von Julian Weller

Stadtrallye durch München

Nachdem sich die Vierten Klassen ausgiebig mit der Geschichte der Entstehung Münchens beschäftigt hatte, war es an der Zeit, einige Schauplätze auch mal mit eigenen Augen zu sehen.
So fuhr die Klasse 4b am 23.07.2021 zum Münchner Marienplatz, um von dort aus in Kleingruppen die Stadt zu erkunden. Dabei folgten Sie den Spuren baulicher und sagenhafter Zeugnisse der Vergangenheit. Natürlich durfte dabei beispielsweise das Wurmeck am Neuen Rathaus, der Teufelstritt in der Frauenkirche oder die Kanonenkugel am Alten Peter nicht fehlen.
Highlight war eine Fahrt auf den Turm des Neuen Rathauses, von wo die gesamte Stadt mit ihren Sehenswürdigkeiten aus ca. 80m Höhe betrachtet werden konnte.
Vielen Dank an die Eltern, die einzelne Gruppen auf der Spurensuche durch München begleitet haben.