Ein neues Gemeindemobil in Planegg!

Platz für acht Leute und für Senioreninitiativen, Planegger Vereine und Jugendorganisationen kostenlos auszuleihen: Bürgermeister Hermann Nafziger, Geschäftsleiter Stefan Schaudig und Betriebshofsleiter Thorsten Brehm (v.r.n.l.) präsentieren stolz den neuen weißen Großraum-Flitzer.

Neues Gemeindemobil

Die erste Fahrt seit der Anschaffung des Fahrzeugs im März wird am Samstag, den 30. April stattfinden, wenn Angehörige beim Gedenken an den Todesmarsch von Dachau das Fahrzeug nutzen.

Die Ausleihkonditionen für das neue Gemeindemobil können im Betriebshof erfragt werden. Auch Reservierungen, mindestens eine Woche vor der angefragten Nutzung, können hier getätigt werden:

Email: betriebshofbuero@planegg.de oder telefonisch: 089/89926-135/136.

drucken nach oben