von Julia Riehl

Anfangsausflug der 3. Klassen

Kurzentschlossen entschieden sich die Lehrerinnen der 3.Klassen, das wunderbare Spätsommerwetter zu nutzen und mit ihren Klassen einen Ausflug zum Spielplatz am Neunerberg zu unternehmen. Natürlich unter Beachtung der Hygiene-Regeln: Masken auf dem Hin- und Rückweg. Beim Spielen wurden die Kinder daran erinnert, möglichst auf Körperkontakt zu verzichten.
Wieder einmal gemeinsam mit der ganzen Klasse und den Schülern aus den Parallelklassen einen unbeschwerten Vormittag zu genießen, hat allen gutgetan.
Eine Überraschung gab es dann auch noch: Unsere liebe Fr. Scholz, gerade in den Ruhestand gegangen, besuchte uns und hatte für alle Eis dabei!