Waldausflug


Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 3a erforschten gemeinsam mit dem Forstverwalter Jan Staugaard den Wald bei Maria Eich. Dabei zeigten die Kinder, wie gut sie bereits verschiedene Laub- und Nadelbäume unterscheiden können.

Neugierig entdeckten sie besondere Stellen im Wald, wie etwa den Sonnenbrand eines Baumes oder die Hinterlassenschaften von Holzwürmern. Alle Fragen und Entdeckungen erklärte Herr Staugaard geduldig und ausführlich.


Ein Highlight für die Kinder war der Besuch der Bäume, die sie im letzten Sommer selbst eingepflanzt hatten.



Verantwortlich: Manuela Bernhardt